Dies Seite möchten wir gerne Berry widmen der am 17.06.07 durch einen tragischen Unfall in der Bretagne ums Leben gekommen ist.

Trotz aller Trauer über den Tod von Berry, sind wir auch sehr froh darüber, dass Berry bei Euch leben durfte, denn wir wissen, das er bei Euch ein super schönes Leben hatte, das ihr ihn über alles geliebt habt und alles für Berry getan habt.

Berry geboren am 06.11.05 gestorben am 17.06.07



Brief an Berry von Frauke und Kai Uwe:

Lieber Berry,

Du bist so plötzlich und unerwartet aus unserem Leben gerissen worden, wie Du auf die Welt gekommen bist. Die schrecklich grausamen Umstände ließen uns leider keine Möglichkeit angemessen von Dir Abschied zu nehmen und Dir für Alles zu danken:

Deine uneingeschränkte Liebe, Deine Treue, Deine Fürsorge und Zärtlichkeit, auch allen unterschiedlichen Tieren gegenüber. Aber vor allem für Deine mitreißende Fröhlichkeit und Lebensfreude, mit der Du unser Leben so unendlich bereichert hast. Deinem Zauber, Deinem Charme und Deiner unglaublichen Schönheit konnten nur wenige Menschen widerstehen.

Dass Du so ein begabter Frisbee-Spieler warst, hat uns natürlich auch sehr stolz gemacht. Aber das war nicht wirklich wichtig für uns. Wichtig waren vor allem die gemeinsamen Erlebnisse und Augenblicke, die immer eine Quelle der Freude waren. Mit Dir im Morgengrauen durch „Deinen“ Wald zu streifen und Dir beim Toben in Deinem Lieblingsbach zuzusehen, war sicherlich mit das Schönste, was wir je erleben durften.

Das einzige was uns im Moment trösten kann, ist die Gewissheit Dich eines Tages wiederzusehen.

Wir werden Dich immer lieben und in unseren Herzen wirst Du immer weiterleben!

Kai-Uwe und Frauke



    Liebe kann niemals ohne Leid existieren

    und wenn uns eines Tages auch das Schicksal so hart trifft

    und das Leid schier unerträglich scheint,

    so möchte ich dennoch niemals auf Liebe verzichten,

    denn die Liebe ist doch das größte Geschenk.