Unsere Welpen....


... sind aus einer Hobbyzucht bei der wir größten Wert auf die Auswahl der Deckrüden legen, da uns die Charaktereigenschaften und vor allem die Gesundheit der Hunde ganz besonders am Herzen liegen.

Die Welpen werden im Haus aufgezogen, das heißt sie verbringen ihre ersten Lebenswochen in einer Wurfkiste im Wohnzimmer die entsprechend ihrem wachsenden Bewegungsdrang vergrößert wird. Später werden sie in die Küche umgesiedelt in der sich ein Großteil unseres täglichen Lebens abspielt.

Von Anfang an haben die Welpen auch Kontakt zu unseren Freunden, deren Kinder und den zukünftigen Welpenbesitzern, so dass sie dadurch früh Beziehungen zum Menschen aufbauen können.

Nach einigen Wochen findet das Leben der Welpen auch in unserem Garten statt, wo sie erste Erfahrungen mit der Umwelt, ihren Geräuschen, Gerüchen und sonstigen Reizen machen können.

Selbstverständlich werden unsere Welpen gechipt, geimpft, entwurmt und auf Augenerkrankungen untersucht.

Wir sind froh, dass zu den Welpenbesitzern unseres A-,B- und C-Wurfes noch ein guter Kontakt besteht und wir auf den regelmäßigen Welpentreffen die Entwicklung der Hunde miterleben dürfen.

Dies wünschen wir uns auch für unsere zukünftigen Würfe.