Anie...



... ist für uns trotz ihrer mittlerweile zwei Jahre immer noch das Baby das sich mit seinem süßen Gesichtsausdruck und Charme gerne seine Schmuseeinheiten abholt.

Fremden Menschen und Hunden gegenüber ist sie eher zurückhaltend ansonsten in ihrem Verhalten aber fröhlich, unbeschwert und teilweise übermütig.

Im letzten Jahr haben wir mit Anie mit dem Agility angefangen und sie ist mit so viel Power bei der Sache das unsere Hauptaufgabe darin besteht sie zu bremsen.

Anie legt gerne das typische Hüteverhalten des Borders an den Tag, wobei wir bisher noch nicht die Möglichkeit hatten sie tatsächlich an Schafen arbeiten zu lassen. Dies werden wir aber sicherlich bald einmal ausprobieren.

(Stand 2005)


zurück